Kategorie: Maschinenübersetzung

Der umgestaltete Yamagata Maschinenübersetzungsdienst

Machine Translation

Wir haben unser Maschinenübersetzungsportal Y-MTS vollständig neu designt. Mit Y-MTS können Sie Daten auf eine sichere, schnelle und kosteneffiziente Art übersetzen. Die Maschinenübersetzung kann ein wichtiger Posten bei der Verbesserung Ihrer Übersetzungsprozesse sein. Wir können damit auf Inhalte zugreifen, die wir bisher aufgrund der Menge oder der zeitlichen Einschränkungen als unübersetzbar eingestuft hätten (z. B. große Datenmengen, Übersetzung-on-Demand).

Mehr erfahren

Die lustige Sache an Google Translate

Google Translate

Im Internet vergeht kein Tag, ohne dass jemand sich wegen eines dummen Übersetzungsfehlers über Google Translate lustig macht. Memes dazu gibt es zuhauf und ja, sie sind lustig, zumindest teilweise. Artikel zu den Aussetzern von Google Translate werden von freiberuflichen Übersetzern und LSPs gleichermaßen geteilt, geliked und als Blogeintrag neu gepostet. Aber hilft das der Übersetzungsbranche? Das glaube ich nicht.

Mehr erfahren

Yamagata Europe arbeitet mit iMinds zusammen

iMinds

Yamagata Europe hat sich mit iMinds zusammengeschlossen, Flanderns Zentrum für Digital Research und Unternehmertum, um bessere Geschäftsmodelle zu entwickeln und Innovationen zu fördern.

Mehr erfahren

Yamagata nimmt am SCATE Projekt teil

Yamagata Europe ist jetzt ein offizielles Mitglied der Beraterkommission des SCATE Projektes an der Katholischen Universität Löwen.

Mehr erfahren

Post-Editing von maschinellen Übersetzungen: leicht, leichter, ultraleicht

Beim Post-Editing handelt es sich um ein sehr breit gefächertes Konzept: Abhängig vom Umfang des Projekts und den Anforderungen des Kunden können verschiedene Stufen für das Post-Editing definiert werden.

Mehr erfahren

Brauchen wir eine weitere Moses-Lösung?

Es gibt auf dem Markt bereits zahlreiche Lösungen im Bereich der Statistischen Maschinellen Übersetzung (SMÜ), die auf Moses basieren. Warum sollte sich ein Sprachdienstleister also überhaupt mit der Entwicklung einer eigenen Lösung beschäftigen? 

Mehr erfahren

Yamagata Europe mit Vortragender bei TAUS Tokio 2014

Heidi Van Hiel wird eine Präsentation zum Thema „Automatisierte Qualitätsbewertung von Maschineller Übersetzung“ halten. 

Mehr erfahren

Forschungsprojekt zur Terminologieextraktion

Yamagata Europe ist stolzes Mitglied des Forschungsprojektes Terminology Extraction for Semantic Interoperability and Standardization (TExSIS).

Mehr erfahren

Aktuelle Artikel

Aktuelle Nachrichten