Das Übersetzen Ihrer Website erfordert Zeit und Arbeitsaufwand. Sie können uns dabei helfen, indem Sie sich im Vorfeld einige Fragen stellen.

Muss alles übersetzt werden?

Websites umfassen häufig ein Blog oder einen Bereich mit Neuigkeiten, deren Posts über mehrere Jahre zurückreichen können.

  • Möchten Sie den Blog übersetzen?
  • Möchten Sie auch alte Beiträge übersetzen?
  • Was ist mit neuen Beiträgen?

Möglicherweise bieten Sie auf der Website auch ein Forum an, das möglicherweise von einer externen Anbieter gehostet wird.

  • Soll das ganze Forum übersetzt werden?
  • Soll die Benutzeroberfläche des Forums übersetzt werden, aber nicht die Beiträge?
  • Könnte die Maschinenübersetzung eine Option für die benutzergenerierten Inhalte sein?

Verlinkte Dokumente

Ihre Website kann zahlreiche Dokumente hosten, die für Ihre Benutzer zugänglich sein müssen, wie zum Beispiel PDF-, Excel oder Word-Dokumente.

Müssen diese ebenfalls übersetzt werden? Liegen Ihnen bei PDF-Dateien die ursprünglichen Dateiformate vor, aus denen die PDF-Dateien erstellt wurden? Das hilft, die Übersetzungskosten deutlich zu reduzieren.

Videos

Videos sind leistungsstarke Tools, mit denen Sie Ihre Benutzer einbinden und informieren können. Sie können auf Ihrer Website gehostet oder über YouTube eingebettet werden.

  • Ist das ursprüngliche Skript verfügbar?
  • Müssen die Videos mit Untertiteln versehen werden?
  • Sollen die Videos synchronisiert werden?

Bilder mit eingebettetem Text

Bilder lockern Ihre Website auf, aber seien Sie vorsichtig bei Bildern, die eingebetteten Text enthalten. Hier ist die Lokalisierung schwieriger. Bilder können außerdem extrem länderspezifisch sein. In diesem Fall könnten sie durch ein allgemeineres Bild ersetzt oder für jede Zielsprache lokalisiert werden.

  • Enthält Ihre Website Bilder mit eingebettetem Text?
  • Enthält Ihre Website länderspezifische Bilder?

Export/Import von Inhalten

Wir ziehen es vor, mit Inhalten zu arbeiten, die aus Websites exportierten wurden. Die Arbeit im CMS selbst verhindert, dass wir unsere Standard-Übersetzungssoftware nutzen können, die sich in Übersetzungsspeicher, Terminologiedatenbanken und die Software zur Qualitätssicherung einbindet.

  • Können Sie die zu übersetzenden Inhalte exportieren und die Übersetzungen wieder importieren?

Sie sind sich nicht sicher? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail, um Ihr Website-Lokalisierungsprojekt zu erörtern.